Select Page

#Metropolentiere

#Wien-Berlin

Ich kenne diese Leute. Sie wuchten ihren massigen Körper keuchend in den Sitz (Mittel- und Fensterplatz). Die Strapaz einer Flugreise ist eigentlich zu viel für ihren Bluthochdruck. Aber das haben...

mehr lesen

#Karlsplatz/New York City

Meinem Friseur ist übel. Und zwar so übel (keine Details!), dass er nach Hause gehen muss. Das bedeutet zwar zunächst, dass ich jetzt keinen Haarschnitt kriege, aber es führt dazu, dass sich...

mehr lesen

#Albertina

Wir sind am Sonntag um elf Uhr in der Albertina verabredet („treffen uns drinnen“). Ein Wahnsinn natürlich, da hin zu gehen und sich freiwillig zwischen die Busladungen von Touristen zu quetschen. ...

mehr lesen

#Imperial

Die Taxi Line vor dem Hotel Imperial ist kurz und wirkt irgendwie räudig. Nicht drei hochpolierte Limousinen, die um den Jackpot rittern – eine Fuhre zum Flughafen, sondern drei abgehalfterte...

mehr lesen

#Dachstein

Chlor und Zirbe. Im ganzen Hotel riecht es nach Chlor und Zirbe. Männer und Frauen schlurfen in ihren Bademänteln über die gewachsten Holzböden und verteilen den Schwimmbadgeruch in den langen...

mehr lesen
Loading